Leadership

Sie sind hier: Executive Education » Customized Programs » Leadership

Diese Seite

Leadership 4.0

In einer Zeit immer schnellerer technologischer Erneuerungen und stetiger Veränderungen in der Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, wird immer deutlicher, dass auch unser Führungsstil eine Transformation durchläuft. Megatrends wie Digitalisierung und das Internet der Dinge, um nur einige zu nennen, zwingen Unternehmen aller Größen und Branchen zu einem Kulturwandel, um im harten Wettbewerb bestehen zu können. Traditionelle Führungsansätze wie "Führen durch Autorität" oder "Wissen ist Macht" erweisen sich als nicht weiter tragfähig. Wenn Unternehmen künftig im Kampf um qualifizierte Fach- und Führungskräfte eine faire Chance haben wollen, müssen sie eine aktive Rolle bei der Gestaltung der Transformation spielen, die es ihnen ermöglicht, eine Belegschaft aus Generation Y und Z erfolgreich einzusetzen und zu leiten.

Beispiele für Kursinhalte und -organisation

  • An wen richtet sich der Kurs?

    Der Workshop richtet sich an Führungskräfte aus allen Bereichen, die den Wandel in eine Arbeitswelt 4.0 aktiv mitgestalten wollen.

  • Kursziele

    • Moderne Ansätze der Führung zu kennen und auf eigene Situationen anwenden
    • Den eigenen Führungsstil und die Führungskultur im eigenen Unternehmen im Bezug traditionelle vs. moderne Ansätze der Führung beleuchten
    • Kursaufbau

      • zweitägiges Curriculum aus Input und Praxis
      • Fokus auf die praktische Anwendung von eigenen Beispielen und aktuellen Herausforderungen des Unternehmens
    • Methoden und Ansätze

        • Methodenmix aus inhaltlichen Impulsen, Gruppenarbeiten, Diskussionen und Anwendung auf eigene Beispiele
        • Best Practices von anderen Unternehmen/Branchen und Diskussion über deren Anwendbarkeit auf das eigene Unternehmen
        • Methoden und Werkzeuge für agiles Arbeiten und agile Führung
        • Selbstreflexion und Anwendung auf das eigene Arbeitsumfeld
        • Maßnahmen zur Sicherstellung einer nachhaltigen Veränderung

         

         

      • Kursinhalte Tag 1

        1 Aktuelle Führungskultur

        • Workshop anhand einer „Kraftfeldanalyse“ der aktuellen Faktoren der Zusammenarbeit und Führungskultur im Unternehmen
        • Vorherrschende Führungskultur und deren Auswirkungen


        2 Leadership 4.0  

        • Historie der „alten“ und klassischen Führung und warum sie heute nicht mehr passt
        • Technologische und gesellschaftliche Trends als Auslöser für neue Formen von Führung und Zusammenarbeit
        • Fehlerkultur: Auswirkungen einer fehler-intoleranten Kultur
        • Kamingespräch: Was kommt seitens der Kunden in Bezug auf Führung auf uns zu?
      • Kursinhalte Tag 2

        3 Mitarbeiter-Engagement 

        • Qualität der Führung als harter Indikator für Fluktuation und Krankenstand (Gallup Engagement Index)
        • Auswirkungen auf unternehmerische Gesamtleistung und Wettbewerbsfähigkeit
        • Arbeitsmarkt 4.0 und Employer Branding: immer knapper werdende qualifizierte Fach- und Führungskräfte finden und halten


        4 Management von Veränderungen als Führungsaufgabe

        • „Change“ als Dauerthema und Herausforderungen für Führungskräfte
        • Die besondere Rolle des Top-Managements als Treiber von Veränderungen
        • Agiler Mindset und situativ richtig führen, um Mitarbeiter durch Veränderungsprozesse zu führen
        • Aufbau und Weiterentwicklung einer offenen Feedback- und Fehlerkultur
        • Lebenslanges Lernen: „Weiterbildung 1.0“ wird für die „Arbeitswelt 4.0“ nicht mehr ausreichen


        5 Umsetzung im eigenen Bereich  

        • Maßnahmenplanung für angehende Veränderungen  
        • Ziel- / SOLL-Planung sowie GAP-Analyse der aktuelle Lücken und Dimension der benötigten Veränderungen
        • Praxistransfer: Nächste Schritte und Follow-up

      Ansprechpartner

      Dr. Daniela Ernestus
      Sales Corporate Clients

      MANNHEIM BUSINESS SCHOOL (MBS)

      Located in the heart of the German and European economy, Mannheim Business School (MBS), the umbrella organization for management education at the University of Mannheim, is considered to be one of the leading institutions of its kind in Germany and is continuously ranked as Germany’s #1.

      SOCIAL MEDIA NEWS WALL