Programmstruktur und Zeitschema

Sie sind hier: MBA & Master » MANNHEIM & TONGJI Executive MBA (Part-Time) » Programmstruktur und Zeitschema

Diese Seite

Starten Sie Ihre Executive MBA Reise mit uns

Einen Executive MBA zu absolvieren ist mit einer Reise vergleichbar, die Ihre Fach- und Führungskompetenzen sowie Ihre Persönlichkeit grundlegend und nachhaltig prägen wird. Nach 18 Monaten werden Sie diese Reise mit neuem Managementwissen, neuen Management-Methoden und neuen Management-Fähigkeiten abschließen.

Programmstruktur

Der MANNHEIM & TONGJI Executive MBA beginnt jedes Jahr im September mit dem Operations-Modul in Shanghai. Fünf weitere Module mit einer Dauer von jeweils 9 bis 11 Tagen finden jeden zweiten Monat alternierend in Mannheim und Shanghai statt. Nach Abschluss der sechs Module beginnt die Arbeit an der Master Thesis. Erfolgreiche Absolventen erhalten einen MBA-Abschluss der Universität Mannheim und ein gemeinsames Zertifikat beider Business Schools.

Entscheidende Vorteile

  • Sie werden Ihr neu erworbenes Wissen an Ihrem Arbeitsplatz anwenden.
  • Sie werden in den Kursen und bei Firmenbesuchen einzigartige interkulturelle Erfahrungen sammeln.
  • In einem Outdoor Leadership Training erweitern Sie Ihre persönlichen Grenzen.
  • Sie werden durch intensive Zusammenarbeit mit Ihren Klassenkameraden mit neuen Gedanken und Standpunkten in Kontakt treten, diese verarbeiten und lernen, Dinge mit den Augen Ihrer Partner zu sehen.
  • Nach Abschluss Ihres Executive MBA werden Sie einen völlig neuen Blick darauf haben, wie Unternehmen funktionieren und was Ihre persönlichen Stärken als Führungskraft sind.

Bildungsurlaub

Unterstützung für Ihr berufsbegleitendes MBA-Studium

Bildungszeit, Bildungsfreistellung, Bildungsurlaub oder Arbeitnehmerweiterbildung: In vielen Bundesländern haben Beschäftigte in Deutschland einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber für einige Tage pro Jahr freistellen zu lassen. Die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes. Die Mannheim Business School ist in Baden-Württemberg als Bildungseinrichtung anerkannt. Für unsere berufsbegleitenden MBA und Executive MBA Programme können Sie als Arbeitnehmer in Baden-Württemberg (ausschlaggebend ist der Sitz des Unternehmens) fünf Tage bezahlte Bildungszeit bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. 

Für Baden-Württemberg gilt: 

  • Der Anspruch auf Bildungszeit beträgt grundsätzlich 5 Arbeitstage pro Jahr.
  • Bildungszeit ist nicht in das nächste Kalenderjahr übertragbar.
  • Bildungszeit muss mindestens 8 Wochen vor Beginn eines Kurses/Moduls beim Arbeitgeber beantragt werden.

Weitere Informationen zur Beantragung von Bildungszeit in Baden-Württemberg finden Sie unter www.bildungszeit-bw.de.

In anderen Bundesländern gibt es unterschiedliche Gesetze zum Bildungsurlaub, nur in Bayern und Sachsen gibt es aktuell keine gesetzliche Regelung. MBS unterstützt Teilnehmer dabei, die für ihr Bundesland erforderlichen Unterlagen zusammenzustellen und setzt sich für die Anerkennung als Bildungseinrichtung in weiteren Bundesländern ein.

MANNHEIM BUSINESS SCHOOL (MBS)

Located in the heart of the German and European economy, Mannheim Business School (MBS), the umbrella organization for management education at the University of Mannheim, is considered to be one of the leading institutions of its kind in Germany and is continuously ranked as Germany’s #1.

SOCIAL MEDIA NEWS WALL